Aller directement au contenu

Expérience organisée par Kolja

2 heuresProposée en Allemand
S'est engagé pour plus de sécurité
Cet hôte s'est engagé à respecter les consignes de sécurité d'Airbnb relatives au COVID-19.
Jusqu'à 10 personnes

Au programme

Ein Mozart-Spaziergang durch Wien. Wir erleben, wo Mozart in seiner Zeit im 18. Jahrhundert in Wien gelebt, komponiert und musiziert hat. Begleitet werden wir immer wieder von seiner Musik, die wir zwischen den Stationen immer wieder in sorgfältiger und passender Auswahl über persönliche Kopfhörer zum hören geben werden. Der Spaziergang führt vorbei an Hauptsehenswürdigkeiten der Stadt, auf die auch hingewiesen wird, dennoch bleibt der Fokus dieses Spaziergangs bei Mozart in seiner Zeit des auch für Wien so wichtigen 18. Jahrhunderts. Wir gehen zu den Stationen zB. zu einem Wohnhaus, an Orte wo er aufgetreten ist oder komponiert hat. Es wird auch berichtet von seinen Zeitgenossen in Wien wie Casanova oder Maria Theresia mit ihrer Keuschheitskommission, Haydn und Beethoven, der wohl 1787 sein Schüler war u.v.m. Wir treffen uns am Mozartdenkmal im Burggarten bei der Wiener Hofburg, schlendern durch die Wiener Altstadt im Herzen Wiens zu seinem Wohnhaus, und zu seinen Untermiets- und Hauptmietwohnungen und anderen Unterkünfte wie das Deutschordenshaus und über die Blutgasse auch zu seinem Sterbehaus. Wir kommen auf Freimaurerloge und die damalige Vorstadt beim heutigen Zauberflötenbrunnen am Mozartplatz zu sprechen, wo er seine berühmte Zauberfllöte geschrieben hat und vieles mehr. Und alles immer begleitet von Musik von Mozart für ein alle Sinne umfassendes Gesamtbild Mozarts!
Ansonsten zu beachten
Bitte bei Regen Regenkleidung/Regenschirm mitbringen.
Ein Mozart-Spaziergang durch Wien. Wir erleben, wo Mozart in seiner Zeit im 18. Jahrhundert in Wien gelebt, komponiert und musiziert hat. Begleitet werden wir immer wieder von seiner Musik, die wir zwischen den Stationen immer wieder in sorgfältiger und passender Auswahl über persönliche Kopfhörer zum hören geben werden. Der Spaziergang führt vorbei an Hauptsehenswürdigkeiten der Stadt, auf die auch hingewiesen wird, dennoch bleibt der Fokus die…

Faites connaissance avec votre hôte, Kolja

Hôte sur Airbnb depuis 2017
  • Identité vérifiée
Als Kunsthistoriker (Dr. / Phd) lebe ich in Wien, im Umfeld der Orte an denen Mozart gelebt, komponiert und gearbeitet und Konzerte gegeben hat. Derzeit schreibe ich an einem Roman über seine Zeit in Wien, über Mozart und seine Zeitgenossen im Wien des 18. Jahrhunderts. Als auch staatlich geprüfter Fremdenführer und offizielles Mitglied der WKÖ mit Gewerbeschein und der Vereinigung Österreichischer Kunsthistoriker und Kunsthistorikerinnen (VÖKK) freue ich mich,Mozart und seine Zeit näher bringen und die Experience mit Dir machen zu dürfen.
Pour protéger votre paiement, ne transférez jamais d'argent et ne communiquez pas en dehors du site ou de l'application Airbnb. En savoir plus
À partir de 35€
par personne
Aucune date disponible

À propos de l'association : Verein zur Förderung Junger Kunst des 21. Jahrhunderts



Wir fördern Junge Kunst durch Ausstellungen und Kommunikation. Aus `Young Art History´, jungen Künstlern aus der Geschichte, sensibilisieren wir für die aktuelle junge Kunst unserer Zeit in Wien. Der Verein zur Förderung Junger Kunst des 21. Jhs fördert diese aktuelle junge Kunst. 2018 wurde z.B. ein Friedens-Projekt ( 70 KünnstlerInnen) umgesetzt. Wir sind geprüftes Mitglied der WKÖ und des VÖKK

Le montant perçu pour cette expérience solidaire est intégralement reversé à Verein zur Förderung Junger Kunst des 21. Jahrhunderts.

Le lieu

Wiener Innenstadt, Mozart-Denkmal, Mozart-Haus, Mozart-Wohnungen, Mozart-Sterbehaus, Mozarts Auftrittsstätten, Mozart-Brunnen und vieles mehr.

À savoir

Conditions d'annulation

Toute expérience peut être annulée et intégralement remboursée dans les 24 heures suivant l'achat, ou au moins 7 jours avant qu'elle ne commence.

Critères requis pour les voyageurs

10 voyageurs maximum âgés de 5 ou plus peuvent participer.