Gürteltier beim Spaziergang entdecktRinged Kingfisher beim See
Veuillez entrer le nombre d'adultes.
Adultes
1
Veuillez entrer le nombre d'enfants.
Enfants
De 2 à 12 ans
0
Veuillez entrer le nombre de bébés.
Bébés
- de 2 ans
0
4 voyageurs au maximum. Les bébés ne sont pas pris en compte dans le nombre de voyageurs.
Vous ne serez débité que si vous confirmez

A small paradise in the middle of the forest garden / Agro Floresta. In the morning the bird song awakens, gratefully jubilieren we with. Known to be back with God & to connect nature with u.a. Food, prayer, meditation, planting and counseling

Le logement

Simple and charming rooms. Mostly with shared bathroom. Following the example of Perma culture, we have banana circles to clean the water, catch rain water, dry toilet, hang-mats, lake to bathe and various places to relax or actively help

Accès des voyageurs

We are a large family and want to make guests feel at home, so they have access to the houses, kitchen, garden, hanging place and all other places on the 3 Ha large nucleo

Échanges avec les voyageurs

Most of the time, we are here in Nucleo, and our guests are most welcome to visit and help with our and other family members our projects. We would be happy to advise you if our guests wish to visit Pantanal & Bonito

Autres remarques

We are a big family and take people, animals and plants in need and offer a new home. So we are all ONE, social background, skin color, attitudes are not important as long as we love and respect our neighbor.


Couchages
Chambre 1
1 lit double

Le logement
Capacité d'accueil : 4
Salles de bain : 1
Chambres : 2
Lits : 3
Animal sur place : Dog(s), cat(s) et other pet(s)
Type de logement : Chambre privée

Équipements
Cuisine
Internet
Produits de base
Lave-linge

Prix
Voyageur supplémentaire 11 € / nuit après 2 voyageurs
Frais de ménage 11 €
Réduction à la semaine : 7%
Communiquez toujours via Airbnb
Pour protéger votre paiement, ne transférez jamais d'argent et n'établissez pas de contact en dehors du site ou de l'application Airbnb.
En savoir plus

Règlement intérieur

Annulations

Dispositif de sécurité
Kit de premiers secours
Fiche de sécurité
Extincteur

Disponibilité
Séjour de 1 nuit minimum

1 commentaire

Profil utilisateur de Elfi
octobre 2016
Staying with Mirjam, Wagner and the rest of the great people, is like staying with family from the moment you meet them. I spent 2 days with them and it's a warm bath of sharing, being welcome and being respected the way you are. They are really passionated and committed to their dreams they are building and that's so inspiring! We had beautiful conversations and cozy meals together. The room is clean and the bed comfi and I spent most of the time in the hammock enjoying the natural surrounding of the fazenda. i can definitely recommend this place to stay. Specially if you like to meet beautiful people, learn from their way of living and learn about nature, f.a. The bocajuva they collect, tastes great in cookies and juices.

Cet hôte a 3 commentaires pour d'autres propriétés.

Voir d'autres commentaires
Miranda, BrésilMembre depuis mai 2013
Profil utilisateur de Mirjam Und Wagner

Ich bin am Thunersee in der Schweiz aufgewachsen und habe 9 Jahre als Krankenschwester und medizinische Masseurin gearbeitet. Mit 20 Jahren habe ich begonnen, wann immer ich konnte, die Welt als Rucksacktouristin zu bereisen. So bin ich bis nach Asien, Neuseeland, Australien, Zentral- und Südamerika gekommen; und seit 2006 bin ich im südlichen Pantanal zu Hause.

Vor ein paar Jahren habe ich meinen Mann Wagner kennengelernt, der in der Serra Bodoquena im Staat Mato Grosso do Sul geboren und ist und auch dort wie im Amazonas aufgewachsen ist. Er ist ein angesehner Gärtner im Waldgartensystem (Agro Floresta)

Unser Herz, Seele und Geist haben wir in Gottes Hände gelegt somit unser Denken, Fühlen, Wollen und Tun ganz mit der Christus Energie durchströmt ist.

Es ist uns ein Anliegen, die Mutter Erde, auf der wir leben und die uns nährt, aktiv zu schützen und Stein, Pflanzen, Tier und Menschen bei uns aufzunehmen und unser Wissen teilen. Durch direktes Erfahren der Natur und Mitbewohner durch Gebet, Meditationen, Spaziergänge, Gartenarbeiten und hochwertige Nahrung werden unseren Gästen ein Bewusstsein für die Schönheit der Schöpfung und einen Zugang zu ihr entwickeln wie auch zu unserem ureigenem göttlichen Wesenskern. Meistens treten Besserungen bei körperlichen und Seelischem Leiden ein. Bei zukünftigen Entscheidungen ziehen unsere Gäste oft das Wissen welches sie bei uns erhalten haben ein.

Wir unterstützen verschiedene Projekte in der Umgebung und unsere Gäste können uns gerne dabei begleiten.

Bis November 2015 haben wir die Pantanal Ranch Meia Lua geführt. Für welche wir nun nicht mehr zuständig sind
Ich spreche Schweizerdeutsch, Deutsch, Französisch, Englisch, Portugiesisch und ein bisschen Spanisch. Mein Mann Wagner brasilianisches portugiesisch und etwas Spanisch




















Langues : Deutsch, English, Español, Français, Português
Taux de réponse : 50%
Délai de réponse : Dans la journée

Le quartier

Logements similaires