Aller directement au contenu

Haus Waldblick app.2.

Logement entier. Hôte : Pavel
4 voyageurs2 chambres4 lits1 salle de bain
Logement entier
Vous aurez le logement (appartement) rien que pour vous.
Idéalement situé
100 % des voyageurs de proximité récents ont attribué 5 étoiles à l'emplacement du logement.
Apartmány jsou nově zrekonstruované a jsou plně vybavené. V koupelně je sprchový kout a vana. Kuchyň je vybavena všemi elektrospotřebiči a kuchyňským vybavením potřebným k vaření jako doma. Apartmány jsou pro Vás připravené tak, abyste je plně využili včetně čistých lůžkovin a ručníků. Parkování je u domu zdarma. Wifi zdarma. V blízkosti je restaurace Kohlplatzl s obsluhou hovořící česky, anglicky a německy.

Autres remarques
Vážení hosté, kontaktujte nás prosím na Penzionu Kohlplatzl (Dorf 21,9961 Hopfgarten). Tam obdržíte klíč a bude nasměrováni do vašeho apartmánu. Pro telefonický kontakt použijte +43 4872 5213
Apartmány jsou nově zrekonstruované a jsou plně vybavené. V koupelně je sprchový kout a vana. Kuchyň je vybavena všemi elektrospotřebiči a kuchyňským vybavením potřebným k vaření jako doma. Apartmány jsou pro Vás připravené tak, abyste je plně využili včetně čistých lůžkovin a ručníků. Parkování je u domu zdarma. Wifi zdarma. V blízkosti je restaurace Kohlplatzl s obsluhou hovořící česky, anglicky a německy…

Couchages

Chambre 1
1 lit double
Chambre 2
1 lit double

Équipements

Équipements de base
Chauffage
Cintres
Espace de travail pour ordinateur
Sèche-cheveux
Parking gratuit sur place
Télévision par câble
Cuisine
Indisponible : Détecteur de monoxyde de carbone
Indisponible : Détecteur de fumée

Sélectionnez la date d'arrivée

Ajoutez vos dates de voyage pour voir le prix exact
Arrivée
Ajouter une date
Départ
Ajouter une date

1 commentaire
1 commentaire

Emplacement

Hopfgarten in Defereggen, Tyrol, Autriche

1. Großglockner Resort Kals-Matrei Matreier Goldried Bergbahnen: Schnell und bequem mit der Seilbahn in ein Paradies für Wanderer. Ausgangspunkt ist der Europa-Panoramaweg - Matrei/Kals. Neben einer prachtvollen Alpenflora können hier Gämsen, Steinböcke, Murmeltiere und Adler oft beobachtet werden (leichte Wanderung). Kalser Bergbahnen: Auf der Bergstation eröffnet sich den Besuchern die „Panoramawelt 3000“ mit Blick auf über 60 Dreitausender. Die Adler Lounge - Ein Gourmet-Erlebnis am Berg. Frühlingsfahrten: 5.6., 12.6. u. 19.6. - Kals, 9.00 - 11.30 und 13.00 - 16.30 Uhr bei Schönwetter. Durchgehender Betrieb: Matrei: 20. Juni - 8. September. Kals: 20. Juni - 22. September + SB Blauspitz und Figol jeweils Mittwoch von 24. Juli - 24. August. Tel. 04875/6067 oder 04876/8233 - www.gg-resort.at Bonus: ermäßigter Gästekartentarif laut Preisliste

2. Kalser Glocknerhaus „Im Banne des Großglockners“ Die Besucher erleben Animationen über Pflanzen, Tiere und die Arbeit der Menschen im Glocknerdorf. Umgestaltung des Nationalpark-Raums und Mineralienschau: Der Rückzug der Gletscher und das Auftauen des Permafrostes haben auf 3.775 m Seehöhe in der Glocknerwand Mineralienschätze freigegeben: Die außergewöhnlichsten Stücke sind im Glocknerhaus zu bestaunen. Öffnungszeiten: 31.5. - 21.6. und 4.10. - 25.10. freitags 14.30 - 17.30 Uhr. 24.6. - 27.9. Montag, Mittwoch u. Freitag 15.00 - 18.00 Uhr Tel. 050/212540 - www.kals.at

3. Kalser Glocknerstraße Audienz beim König Großglockner Die Ausflugsstraße ist eine der schönsten Möglichkeiten, um sich dem höchsten Berg Österreichs, dem Großglockner anzunähern und ihn in der riesigen Naturarena zu bestaunen. Vom Ortszentrum Kals führt die eindrucksvolle Hochgebirgsstraße in das Ködnitztal, mit dem neu errichteten Parkplatz Glocknerwinkel beim Lucknerhaus als lohnendes Ziel. Hier lässt das eindrucksvolle 360°-Bergpanorama jeden Besucher staunen, in der neuen Nationalparkinfostelle „Nationalpark – Großglocknerpanorama“ lockt Wissenswertes über Flora und Fauna. Öffnungszeiten: ganzjährig geöffnet (mautpflichtig) Tel. 050/212540, Infobüro Kals - www.glocknerstrasse.at Bonus: Nostalgieposter Kalser Glocknerstraße, erhältlich in der Nationalparkinfostelle im Glocknerwinkel

4. Nationalparkhaus Matrei Nationalpark Hohe Tauern in Osttirol: Die neue interaktive Ausstellung: „Tauernblicke – Momente des Staunens“ eröffnet unerwartete Einblicke in die verschiedenen (Er)Lebensräume des größten und ältesten Nationalparks Österreichs: 360° Videos in Virtual Reality Ferngläsern, Erlebnis-Dusche, Tauern-Diorama, Flug mit dem Bartgeier, ... Entdecken Sie mit einem Nationalpark-Ranger die verborgenen Schätze der Hohen Tauern bei einer Erlebnistour in die herrliche Gebirgslandschaft des Nationalparks! Öffnungszeiten: Juni: Montag - Freitag 10.00 - 12.00 und 14.00 - 18.00 Uhr Juli/August: Montag - Samstag 10.00 - 18.00 Uhr, Sonntag: 14.00 - 18.00 Uhr. September: Montag - Freitag 10.00 - 18.00 Uhr (sowie Sa 7. Sept.). Bis inkl. 26. Oktober: Montag - Freitag 10.00 - 12.00 Uhr & 14.00 - 18.00 Uhr. Feiertags geschlossen! Führungen für Gruppen auf Anfrage! Tel. 04875/5161-10 - nationalpark.osttirol.com Bonus: Gruppenpreis € 3,- Bonus: 10 % auf Ranger-Touren lt. Sommerprogramm

5. Freibad Matrei in Osttirol Solarbeheiztes Freischwimmbad 25 m Schwimmbecken, Nicht- schwimmerbecken mit Rutsche (22-25 Grad), 2 Kinder- plantschbecken, herrliche Waldlage, große Liegewiese (20.000 m²), Tischtennis, Ballspielplätze, Buffet mit Gastgarten und Beachvolleyballplatz Öffnungszeiten: Ende Mai bis Ende August tägl. 9.00 - 19.00 Uhr bei Badewetter. Tel. 04875/6455 Bonus: 10 % Ermäßigung auf Eintritt

6. Gschlösser Panoramazug Genießen Sie eine Fahrt mit dem Gschlösser Panoramazug in einen der schönsten Talschlüsse der Ostalpen - das Innergschlöss - im Herzen des Nationalparks Hohe Tauern - ein Erlebnis für Erholungssuchende, Familien, Bergsteigerinnen/Bergsteiger und Naturliebhaberinnen/ Naturliebhaber. Tauschen Sie Stress und Hektik gegen Gemütlichkeit und die Natur. Fahrzeiten: täglich zwischen 9.00 ud 16.00 Uhr, jeweils zur vollen Stunde. Voranmeldung bei größeren Gruppen (ab 20 Personen). Tel. 0664/9319512 - Mario Steiner Bonus: 50 Cent Ermäßigung auf den Fahrpreis pro Person

7. Reiter- & Genussbauernhof Ortnerhof*** Ein alpiner Ausritt durch das Virgental wird mit unseren verlässlichen und ausgeglichenen Pferden zu einem besonderen Erlebnis. Natürlich professionell begleitet von unseren erfahrenen Wanderreitführern. Auf dich wartet ein pferdestarkes Abenteuer entlang grüner Wiesen, Wäldern und rauschenden Gebirgsflüssen. Aufgesattelt wird entweder in Matrei i.O./Reithalle oder beim Ortnerhof-Pferdestall in Prägraten a.G. Reservierung: Tel. 0664/3527180 - www.ortnerhof.at oder Tel: 0664/4105132 - Reitstall Matrei Bonus: 10% auf Ausritte oder Hallenstunden (Min. 2 Reiter)

8. Deferegger Heilwasser Etwas außerhalb von St. Jakob, inmitten eines kunstvoll errichteten Mythenplatzes, liegt das Deferegger Heilwasserhaus. Europas ältestes Heilwasser wird hier aus einer Tiefe von 1850 Meter gefördert. Dort reifte dieser Rest eines Urmeeres eine Million Jahre, abgeschlossen vom Wasserkreislauf und jeglichen Umwelteinflüssen. Weltweit einzigartig in seiner Zusammensetzung ist es hervorragend für Haut-, Atemwegs- und Gelenkserkrankungen geeignet. Durch wiederholte Badeanwendungen hat es auch einen messbaren, stärkenden Effekt auf Körper und Geist. Besuchen Sie das Heilwasserhaus, den Mythenplatz und erfahren Sie erstmals diese einzigartige fossile Heilessenz beim Schaffl-Fußbaden. Öffnungszeiten: Juni/Sept./Oktober Mi + Fr 10.00 - 12.00 und 15.00 - 17.00 Uhr Juli und August Mo bis Fr 10.00 - 12.00 und 15.00 - 17.00 Uhr Führungen jeweils um 16.00 Uhr oder nach Vereinbarung Tel. 0676/841 560 406 - www.heilwasserquelle.at Bonus: 10% auf Ihren Einkauf im Heilwasserhaus

9. Glockner Adventures Adventure on the highest level! Bogenschießen und River SUP sind die Aktivitäten, die wir unseren Gästen anbieten können. Auf den Spuren von Robin Hood durch den Wald streifen und auf 3D-Tiere schießen oder an einem heißen Tag, mit dem Stand Up Paddle, die Drau bezwingen? Glockner Adventures bietet dir aber noch andere Abenteuer in deinem Urlaub in Osttirol. Das Bogenschießen findet im Bogenparcours Hood Wood im wunderschönen Kalsertal statt, das River SUP auf der Drau und am Tristacher See. Öffnungszeiten Bogenparcours Hood Wood: Juli/August Mo bis So 10.00 - 18.00, Juni/September Mo - So 14.00 - 18.00 Uhr, oder nach telefonischer Vereinbarung River SUP: Mo/Mi/Fr 10.00 mit telefonischer Anmeldung Tel. 0677/63016515 - www.glockner-adventures.at Bonus: 10% Ermäßigung

10. Eddy Rafting Austria Wer bei dem Riesenspaß Rafting dabei sein will, sollte schwimmen können und keine Scheu davor haben, nass zu werden. Von leichten Familienstrecken für Neulinge bis hin zu den wildesten Rodeo-Ritten für abgebrühte Wellenprofis kann jeder problemlos an einer Tour teilnehmen. Rafting ist die weitaus beliebteste Art, die Faszination des Wildwassers kennenzulernen. Die Touren auf der Isel werden von unseren geprüften Bootsführern geleitet. Die Ausrüstung wird von uns gestellt, nur Badesachen und Handtuch sind mitzubringen. Öffnungszeiten: Mai bis September Tel. 0650/3368000 - www.eddyrafting.com

11. Adventurepark Osttirol Willkommen in der Welt der Abenteuer! Rafting: Die Isel, die Lebensader unseres Tales ist der letzte frei fließende Gletscherfluss der Alpen und einer der Top-Raftingflüsse Europas. Dieser Fluss bietet alles, was das Herz jedes Wildwasserfans höher schlagen lässt. Ruhigere Flussabschnitte für Einsteiger (ab 6 Jahren) sowie tosende Walzen und mächtige Wellen für eine sportliche Herausforderung. Canyoning ist ein Mix aus Alpinismus und Wildwassersport, ist kristallklares Wasser, Wasserfälle, Schluchten und Felsen – ist Abenteuer und Naturerlebnis zugleich. In unserem privaten Canyon erwarten die Teilnehmer glasklares Wasser, herrliche Wasserfälle und Naturrutschen. Ein 100-Meter Flying Fox am Ausgang macht diese Tour unvergesslich. Genießen Sie nach der Sporttour unser beliebtes All you can eat-GRILLBUFFET! Öffnungszeiten: 1. Mai bis 15. Oktober, 9.00 - 18.00 Uhr Tel. 0664/3560450 - www.ota.at Bonus: 10 % Ermäßigung auf Sportangebot

12. COOL’S Center of Outdoor Lienz Willkommen im modernsten Outdoorzentrum Osttirols. Ob man zum ersten Mal im Boot sitzt oder mit allen Rafting-Wassern gewaschen ist: Von der Familien-Tour für Kinder ab 6 Jahren bis hin zur Sport Tour. Bei uns kommt jeder auf seine Kosten. Höchste Professionalität ist das Markenzeichen! Als Pioniere im Outdoorsport - speziell im Rafting und Canyoning- Bereich konnten wir in den letzten 25 Jahren bedeutende Maßstäbe setzen. Ein Höchstmaß an Sicherheit ist dadurch garantiert. Öffnungszeiten: täglich vom 15. Mai bis 30. September Tel. 0676/5566019 - www.cools-lienz.at Bonus: 10% Ermäßigung Bonus: 10 % auf Listenpreis

13. Lamatrekking Ist das Erlebnis Natur Tier Mensch und die einfachste Methode, um die Batterien wieder aufzuladen. Lamas sind sanfte, aufmerksame Tiere, die mit ihrem Kindchenschema Herzen schnell erobern können. Die erste Angst, weil groß und ungewohnt, verfliegt schnell, wenn man sie kennenlernt! „Lamatrekking ist Entschleunigung“ und mit dem angenehmen Nebeneffekt, dass die „unangenehme Rucksacktragerei“ von den Lamas übernommen wird. Mit gegenseitiger Achtung, Respekt und Vertrauen kann man viel Spass, Freude und unvergessliche Momente erleben. Eine Herausforderung, die Freude macht! Von der einfachen Schnuppertour bis hin zu mehrtägigen Alpenhauptkammüberquerungen werden auf Anfrage verschiedenste Lamatrekkingtouren für jeden Geschmack und Fitnesszustand persönlich abgestimmt und angeboten. Tel. 0664/4312729 - www.dolomitenlama.at Bonus: 10 % Ermäßigung auf eine Tour Ihrer Wahl bei Vorlegen des Felbertauernmautbons

14. Der Osttirodler Erleben Sie die atemberaubende Fahrt auf dem spektakulärsten Alpine Coaster der Alpen. Durch grüne Wälder, mit Kreiseln in luftiger Höhe, rasanten Kurven, Wellen … Sie werden begeistert sein! Direkt an der Ortseinfahrt Lienz, Hochstein! Kinder unter 8 Jahren können in Begleitung Erwachsener und alle anderen einzeln oder zu zweit mit den Schlitten 2,7 km ins Tal sausen. Öffnungszeiten: Schlossbergbahn und Osttirodler 11. Mai bis 26. Juni, Do. - So. 10.00 - 17.00 Uhr 27. Juni bis 15. September, täglich 9.00 - 17.00 Uhr Osttirodler täglich 10.00 - 17.00 Uhr 16. Sept. bis 27. Oktober, Do. - So. 10.00 - 17.00 Uhr Tel. 04852/63975-30 - www.lienzer-bergbahnen.at Bonus: 5 % Ermäßigung auf die Einzelfahrten der Aufstiegshilfen

15. Hochstein Streichelzoo Lienzer Schlossberg - Hochstein Willkommen am Erlebnisberg in Lienz. Durch das vielfältige Angebot bietet der Schlossberg für die ganze Familie spannende, abwechslungsreiche und erholsame Stunden. Mit der Schlossbergbahn geht es direkt von der Talstation Hochstein auf die Moosalm. Dort hört man schon Kinderlachen, schnatternde Gänse und meckernde Ziegen aus dem Streichelzoo Moosalm und vom Abenteuerspielplatz. Tirols größter Kletterpark wartet darauf, erkundet zu werden, bevor man mit dem Osttirodler, dem spektakulärsten Alpine Coaster der Alpen ins Tal rauscht. Öffnungszeiten: Streichelzoo bei Schönwetter von 10. Mai bis Anfang Oktober täglich von 10.00 - 16.50 Uhr geöffnet. Schlossbergbahn und Osttirodler: siehe „Der Osttirodler“. Tel. 04852/63975 Bonus: 5 % Ermäßigung auf die Einzelfahrten der Aufstiegshilfen

16. Kletterpark Lienz Der Kletterpark Lienz ist der größte Hochseilgarten von Oberkärnten, Osttirol und Tirol und zählt zu den abwechslungsreichsten Seilgärten in ganz Österreich. 200 Kletterelemente mit 35 Flying Fox Lines und waghalsigen Sprüngen aus 20 m Höhe. Die Anlage befindet sich direkt bei der Bergstation des Osttirodlers. Doppelter Spaß für die ganze Familie! Öffnungszeiten: Saisonstart 23. Mai 23. Mai - 30. Juni: Donnerstag bis Sonntag von 10.15 - 16.45 Uhr, 1. Juli - 8. September: täglich 9.30 - 16.45 Uhr, 8. September - 6. Oktober: Donnerstag bis Sonntag 10.15 - 16.45 Uhr (witterungsabhängig) Tel. 0664/1212899 - www.kletterpark-lienz.at Bonus: 10 % Ermäßigung auf Normalpreis + 5 % Ermäßigung auf die Einzelfahrten der Aufstiegshil

17. Schloss Bruck Museum der Stadt Lienz Kultur, Genuss und Entspannung. Umgeben von einem malerischen Landschaftspark ist Schloss Bruck beliebtes Ausflugsziel am Erlebnisberg Hochstein – und doch mitten in der Stadt Lienz. Die eindrucksvollen Schlossräume aus dem 13. Jh. beherbergen das Museum der Stadt. Ein unbedingtes MUSS beim Schlossrundgang sind die bildgewaltigen Arbeiten des Wegbereiters der Österreichischen Moderne, Albin Egger-Lienz. Dessen Meisterwerke werden in diesem Jahr ergänzt mit herausragenden Bildern der Kärtnern und Tiroler Moderne – von Artur Nikodem bis Kiki Kogelnik, von Anton Kolig und Herbert Boeckl bis Max Weiler. Die Residenzburg der Görzer Grafen, selbst Schmuckstück durch die von Simon v. Taisten ausgestaltete Kapelle oder den Rittersaal mit original erhaltener romanischer Decke, bietet dafür den idealen Rahmen. Abends verzaubert das Schloss mit zahlreichen Theater- und Konzertvorführungen im stimmungsvollen Innenhof. Burg, Schlosspark mit Teich, das Schlosscafe mit kräuterduftender Sonnenterrasse, Museum und Museumsshop sind von 18. Mai bis 27. Oktober Treffpunkt für alle, die das Besondere schätzen. WEGE IN DIE MODERNE Ein Blick auf die Malerei in Kärnten und Tirol von 1900 - 1960 mit über eindrucksvollen und stilbestimmenden 70 Kunstwerken. MAL MIR DEN HIMMEL! Interaktive Ausstellung über Simon von Taisten (1450/14551515), die spätgotische Freskenmalerei auf Schloss Bruck und mittelalterliche Freskenwerkstätten. SAMMLUNG ALBIN EGGER-LIENZ Ein Streifzug vom Historismus zum Expressionismus mit ausgewählten Meisterwerken aus der Sammlung der Stadt Lienz. Öffnungszeiten: 18. Mai bis 27. Oktober 2019 Mai/Juni: Dienstag bis Sonntag & Feiertag, 10.00 - 17.00 Uhr Juli/August: täglich 10.00 - 18.00 Uhr Sept./Okt.: Dienstag bis Sonntag & Feiertag, 10.00 - 16.00 Uhr Tel. 04852/62580 83 - www.museum-schlossbruck.at Bonus: € 6,50 statt € 8,50

18. Lienzer Stadtmarkt Naturprodukte aus Osttirol Frische, gehobene Qualität und Regionalität zeichnen die Produkte am Lienzer Stadtmarkt aus. Die Marktteilnehmer sind stolz auf ihre Erzeugnisse, welche mit viel Fleiß, Können und Liebe zum Detail für Sie hergestellt werden. Jede Woche bringen sie das Beste aus der Region für ihre Kunden auf den Stadtmarkt in der Messinggasse und präsentieren damit ihre Naturverbundenheit und Liebe zur Heimat. Öffnungszeiten: Freitag: 13.00 - 18.30 Uhr, Samstag: 8.30 - 12.30 Uhr www.stadtmarkt-lienz.at Bonus: Limitierte Taschen Sonderedition „Hans Salcher“ am Stand der Naturbrennerei Kuenz

19. Obsthof Webhofer Obstbaubetrieb und Schau-Brennerei Der Obsthof Webhofer in Gaimberg, am Sonnenhang vom Lienzer Talboden, bietet eine köstliche Vielfalt an Obst, Edelbränden, Apfelsaft und anderen Erzeugnissen. Der AbHof-Verkauf garantiert seinen Kunden optimale Frische und besten Geschmack. Der „Brennstadl“ wurde sehr traditionell mit viel Liebe zum Detail errichtet und bietet das perfekte Ambiente für die sehenswerte Schnaps-Brennanlage. Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 8.00 - 18.00 Uhr, Samstag 8.00 - 12.00 Uhr Tel. 04852/69445 Bonus: ab einem Einkauf von € 20,im Hofladen erhalten Sie 0,25 l Apfelessig gratis dazu

20. Eisenbahn Museum Lienz Eisenbahngeschichte von 1871 bis heute auf 1800 m² Ausstellungsfläche hautnah erleben: Dampflokomotiven, Diesel- und Elektrolokomotiven, 54-Tonnen Schneepflug, Dampfkran, Läutewerk, Laternenaufzüge, technisches Spielzeug, Modelleisenbahn, Fahrpläne und Fotoausstellung. Sehenswert ist auch der sich nahezu im originalen Zustand befindliche und einzige erhaltene Langlokschuppen der ehemaligen k.u.k. Südbahngesellschaft, in dem sich die Exponate befinden. Sonderausstellung 2019: „Die Rolle der Eisenbahn im Leben der Osttiroler Bevölkerung nach 1918“ Öffnungszeiten: 2. bis 29. Juni: Mi., Fr. und So. 14.00 - 17.00 Uhr, 30. Juni bis 15. September täglich von 10.00 - 12.30 und 14.00 - 17.00 Uhr Tel. 0676/5518551 - www.ebfl.at Bonus: Erwachsene € 5,00 statt € 6,00, Senioren und Jugendliche € 3,00 statt € 4,00 Kinder bis 10 Jahre freier Eintritt. Preise inkl. Führung

21. Dolomitenbad Lienz Mehr Bad. Mehr Spaß! Im Freibad mit 30.000 m² Liegewiesen stehen unseren Badegästen vier beheizte Schwimmbecken zur Verfügung. Das Freibad des Dolomitenbades Lienz bietet ein 50 m Sportbecken, ein großes Mehrzweck- und Nichtschwimmerbecken, ein 4 m tiefes Sprungbecken mit 1 und 3 Meter Sprungturm, eine abwechslungsreiche Spiel- und Wasserwelt mit Wildbach für die kleinen Gäste, 2 Beach-Volleyball-Plätze und eine atemberaubende 60 m lange Wasserrutsche mit Kreiseln und Tunnel. Rund um das Dolomitenbad Lienz gibt es ca. 250 Gratis-Parkplätze, seit 2016 auch mit E-Tankstelle der TIWAG (kostenpflichtig). Öffnungszeiten Freibad: 25. Mai bis 8. September 2019 Hauptsaison: 9.00 - 20.00 Uhr Tel. 04852/63820 - www.dolomitenbad.at

22. Strandbad Tristacher See Der idyllische gelegene Tristacher See ist Osttirols einziger Naturbadesee. Im Strandbad erwarten unsere Gäste eine große Liegewiese mit Beach-Volleyball-Platz, 4 Bade- stegen, 1 m und 3 m Sprungturm und ein kleiner Kinderspielplatz. Natürlich kann man am Tristacher See auch mit dem mitgebrachten Schlauchboot paddeln (Luftkompressor gebührenpflichtig). Wassertemperatur bis 24°C. Die Auffahrt erfolgt über Tristach zum Parkplatz Seewiese, wo sich ein großer, gebührenpflichtiger Parkplatz befindet. Ab Anfang Juli bis Ende August fährt die Regiobus-Linie 1 und 2 ab Lienz mehrmals täglich zum See. Öffnungszeiten: 25. Mai bis 1. September 2019 (je nach Witterung) Tel. 04852/63820 - www.dolomitenbad.at Bonus: 10% Ermäßigung auf den jeweils gültigen Tarif

23. Wassererlebnispark Galitzenklamm Wasserschaupfad, Klettersteige, Wasserspielplatz, Waldseilpark. NEU ab Sommer 2019: Kinderkletterdorf und Rutschland. Ein Naturerlebnis für die ganze Familie! Brücken und Stege zeigen eindrucksvoll die Urgewalt des Wassers und geben den Blick auf rauschende Wasserfälle frei. Seilfähre und Matschplatz gehören zu den beliebtesten Attraktionen des Wasserspielplatzes. 5 Klettersteige, davon ein Familienklettersteig und ein Waldseilpark mit 31 Elementen sind eine sportliche Herausforderung. Öffnungszeiten: Juni bis 8. September 9.00 - 18.00 Uhr 9. bis 30. September 10.00 - 17.00 Uhr Tel. 050/212212 - www.galitzenklamm.info www.facebook.com/galitzenklamm Bonus: im Freibad 10% Ermäßigung auf den jeweils gültigen Tarif Bonus: € 1,- auf die Familienkarte

24. Zettersfeld Neualplseen Mit den Lienzer Bergbahnen gelangen Sie auf das Zettersfeld, Ausgangspunkt für zahlreiche Höhenwanderungen. Ein einzigartiges Erlebnis ist die von dort aus einstündige Neualplseen-Wanderung, an dessen Ziel Sie ein faszinierendes Panorama erwartet: Im Süden die imposanten Kalktürme der Lienzer Dolomiten, im Norden die gewaltigen Gebirgsketten des Glocknermassivs. Ausgezeichnete Einkehrmöglichkeiten. Betriebszeiten Zettersfeld: Gondelbahn 22. Juni bis 22. Sept. tägl. 9.00 - 16.45 Uhr Betriebszeiten Zettersfeld: 4er Sesselbahn Steinermandl 22. Juni bis 22. Sept. tägl. 9.15 - 16.30 Uhr Änderungen vorbehalten! Tel. 04852/63975-0 - www.lienzer-bergbahnen.at Bonus: 5 % auf Einzelfahrten der Aufstiegshilfen

25. Römische Stadt Aguntum Einzige römische Stadt in Tirol Aufgrund ihrer verkehrsgeografisch günstigen Lage war Aguntum blühende Handels- und Gewerbestadt. Einen Überblick über das Ausmaß der Ausgrabungen verschafft der Aussichts- turm oder das Museum AGUNTUM Stadt. Nicht versäumen sollten Sie den Videofilm über das ursprüngliche Aguntum mit Szenen aus dem römischen Alltag. Öffnungszeiten: 1. Mai bis 8. Juni: Mo. - Sa. von 9.30 - 16.00 Uhr 9. Juni - 15. September: täglich von 9.30 - 16.00 Uhr 16. September - 26. Oktober: Mo. - Sa. von 9.30 - 16.00 Uhr Führungen auch außerhalb der Öffnungszeiten nach Vereinbarung möglich. Tel. 04852/61550 - www.aguntum.at

26. Kuenz Naturbrennerei Auf ihrem 400 Jahre alten Erb- hof in Dölsach pflegt die Familie Kuenz seit Generationen die jahrhundertealte Tradition des Schnapsbrennens. Seit jeher werden vollreifes, handgepflücktes Obst der eigenen, fruchtbaren Böden geerntet und zu edelsten Destillaten verfeinert. Florian und Johannes Kuenz führen die Tradition des Familienbetriebs fort und setzen mit Produkten wie Gin und Whisky neue, moderne Akzente. Inmitten der Obstgärten finden Sie eine Erlebniswelt mit Kinderspielplatz. Der Besuch auf einem der schönsten Bauernhöfe Osttirols mit herrlichem Ausblick auf den Lienzer Talboden wird Sie begeistern. Öffnungszeiten Hofladen: Montag bis Freitag 9.00 - 18.00, Samstag 9.00 - 13.00 Uhr Tel. 04852/64307 - www.kuenz-schnaps.at Bonus: 10 % Ermäßigung auf einen Einkauf

27. Vitalpinum Die Natur mit allen Sinnen erleben An der Drautalbundesstraße (B100) erwartet Sie das Vitalpinum mit einzigartigen Sinnesstationen - ein 6.500 m² großer Park, der die Kraft der Alpen spürbar macht: Vitalität, Pflege, Entspannung! In der Schaubrennerei entdeckt man die Geheimnisse der Ölgewinnung, im Wohlfühlgarten erlebt man die Wirkung alpiner Kräuter hautnah. Ein Naturspielplatz und der Shop mit Qualitätsprodukten von Unterweger „Die Marke der Natur“ machen das Erlebnis komplett. Öffnungszeiten: täglich; Mai / Juni / September / Oktober von 10.00 - 17.00 Uhr; Juli / August 9.00 - 18.00 Uhr Top-Gruppen-Pakete, Führungen auf Anfrage. Tel. 04855/81009 - www.vitalpinum.com Bonus: Eintrittspreis Erwachsene 6 Euro statt 7 Bonus: Ermäßigung des Eintritts um € 1,- pro Person

28. Wildpark Assling Die Pustertaler Höhenstraße mit dem faszinierenden Panoramablick auf die Lienzer und Südtiroler Dolomiten ist ein Naturgenuss und bildet die Anfahrt zum Wildpark Assling. Eins mit der Natur fühlt man sich dann vollends im Wildpark Assling. Beim ein- bis zweistündigen Rundgang zwischen Rot- und Damwild, Luchsen, Wisenten und vielen mehr, erlebt man die heimische Tierwelt hautnah. Tipp: Besuchen Sie den Souvenirladen und für die Kleinen „Opas Modelleisenbahn“ und den gratis Spielplatz beim Gasthaus. Öffnungszeiten: 20. April bis 29. Sept. tägl. 9.00 - 19.00 Uhr; 30. September bis 3. November, täglich von 10.00 - 18.00 Uhr Tel. 04855/20474 - www.erlebniswelt-assling.at Bonus: 20 % Ermäßigung auf Eintritt

29. Sommerrodelbahn Assling Direkt beim Wildpark Assling gelegen, bietet die 360 m lange Sommerrodelbahn das ideale Programm für Familien. Nicht nur Kinder, sondern auch Erwachsene finden hier wieder zum unbekümmerten Spaß. Beförderung der Rodeln bergwärts mit Schlepplift. Maximales Tempo 40 km/h. Mehrfache Sicherheits-Bremssysteme. Öffnungszeiten: von Ende April bis Ende Oktober, Hauptsaison: täglich von 11.00 - 17.00 Uhr, Nebensaison: Montag bis Freitag von 13.00 - 17.00 Uhr, Samstag, Sonn- und Feiertag 11.00 - 17.00 Uhr, Oktober wochentags geschlossen. Tel. 0664/1212287 - www.erlebniswelt-assling.at

30. Loacker Genusswelt Erleben, genießen, einkaufen - zwischen Toblach und Lienz. Drei ganz besondere Höhepunkte bei einem Streifzug durch Osttirol bei freiem Eintritt: Loacker Genusswelt: Ein Ausflugsziel für die ganze Familie - Museum kostenlos. Buchen Sie Ihren Termin in der Mitmach-Kondi- torei: www.loacker.com Loacker Moccaria: Genießen Sie die hauseigenen Produkte aus der Patisserie und eine der vielen Kaffeespezialitäten. Loacker MarkenGeschäft: Hier finden Sie das gesamte Sortiment unserer beliebten Waffelprodukte. Öffnungszeiten: Eintritt frei! Shop + Moccaria: 9.00 - 18.00 Uhr; Loacker Genusswelt: 9.00 - 17.00 Uhr, kein Ruhetag! Tel. 04842/60600 - www.loacker.com Bonus: 5 % auf den Einkauf im Loacker MarkenGeschäft

31. Kutschen- und Heimatmuseum „Lugger-Stadl“ heißt das adaptierte Kutschen- und Heimatmuseum inmitten des historischen Dorfkerns von Obertilliach. Es beherbergt eine stattliche Kutschen- und Schlittensammlung aus mehreren Zeitepochen von bäuerlichen Handwerksgefährten über Hochzeitskutschen bis hin zum Leichenwagen. Öffnungszeiten: 25. Juni bis 5. Oktober: Montag, Mittwoch und Freitag 16.00 - 18.00 Uhr Gruppen auch zu anderen Terminen auf Anfrage. Tel. 0664/3176559 Bonus: € 1,- Ermäßigung auf Eintritt

32. Villgrater Natur Haus Das Villgrater Natur Haus steht mitten in der Natur. Genauso wie die Produkte von Villgrater Natur. In den hellen, sonnendurchfluteten Räumen aus heimischem Zirben und Lärchenholz findet man neben dem Villgrater Natur Schlafsystem und den Woolin Dämmstoffen auch kulinarische Spezialitäten. Schafmilchkosmetik und Seifen sind ebenso beliebt wie die vielen netten Geschenksideen und handgemachten Produkte aus den Osttiroler Bergen. Öffnungszeiten: Mo bis Fr 7.30 - 12.00 und 13.30 - 18.00 Uhr, Sa 9.00 - 12.00 Uhr. Sommeröffnungszeiten von Anfang Juli bis Mitte Sept. Mo bis Fr 7.30 - 18.30 Uhr und Sa 9.00 - 12.00 Uhr. Villgrater Natur Concept Store, Rosengasse 2, 9900 Lienz, lienz@villgraternatur.at, Tel. 04843/5520-25 Tel. 04843/5520 - www.villgraternatur.at Bonus: 10 % Ermäßigung auf Ihren Einkauf

33. WasserWelten Krimml Das köstlich-erfrischende Ausflugserlebnis am Fuße der Krimmler Wasserfälle. Die WasserWelten Krimml sind ein grandioses und interaktives Ausflugserlebnis. Unweit der größten Wasserfälle Europas laden sie zum vergnüglichen Spielen, Experimentieren und Staunen. Sie eröffnen Besuchern die faszinierende Welt des nassen Elements und verdeutlichen, welch wertvolles Gut Trinkwasser ist. Lassen Sie sich vom neuen Multimedia Guide durch Krimml Waters führen. Öffnungszeiten: 1. Mai bis 27. Oktober täglich von 9.30 - 17.00 Uhr (letzter Einlass 16.30 Uhr) Tel. 06564/20113 34 Museum Bramberg Erleben Sie in der Nationalparkausstellung „Smaragde und Kristalle“ die faszinierende Welt der Mineralien. Die Kulturschätze und die Geschichte der Region stehen im Bereich „Mensch und Kultur“ im Mittelpunkt. Kombiniert mit dem reizvollen Außenbezirk ist das Museum ein Erlebnis für die ganze Familie (Tipp: Familienkarte um € 12,-). Öffnungszeiten: Mai und Oktober: Di, Do und So von 10.00 - 18.00 Uhr 1. Juni bis 30.September täglich von 10.00 - 18.00 Uhr Tel. 06566/7678 - www.museumbramberg.at Bonus: Erwachsene € 5,- statt € 6,Kinder (6 -15 Jahre) € 2,- statt € 3,-

35. Panoramabahn Kitzbüheler Alpen Hochschweben auf die Resterhöhe mit der Panoramabahn– mitten in den Wanderpark Kitzbüheler Alpen. Der Wanderpark umfasst zahlreiche Attraktionen wie den Bienenlehrpfad, die Moorlandschaft Wasenmoos, den Speichersee Resterhöhe, Pass Thurn und vieles mehr. TIPP: Luftiges Frühstück in der Gondel, täglich ab Juli. Bitte um Reservierung! Öffnungszeiten: 20. Juni bis 13. Oktober 2019 durchgehend jeweils von 8.45 - 16.30 Uhr. Bei Schlechtwetter geschlossen. Tel. 06562/7010 oder 0664/2531690 Bonus: 5% auf den Normalpreis

36. Nationalparkwelten Mittersill Preisgekrönte Nationalparkwelten - Museum zum Anfassen. Eine beeindruckende Erlebniswelt unter Dach. 10 Erlebnisstationen (Schatzkammer mit 3D-Erlebniskino, Gletscherwelt mit Pasterzenzeitrad) bringen die Besucher hautnah in die Natur und machen den Lebensraum Hochgebirge begreifbar. Absolutes Highlight dabei ist das weltweit einzigartige 360º Panoramakino mit überwältigender Soundkulisse. Öffnungszeiten: Ganzjährig geöffnet, tägl. 9.00 - 18.00 Uhr Tel. 06562/40939 - www.nationalparkzentrum.at Bonus: Erwachsene € 8,50 statt € 10,Kinder € 4,- statt € 5,Familienkarten: 2 Erw. + Kinder (bis 14 J.) € 25,- statt € 30,1 Erwachsener + Kinder (bis 14 J.) € 16,50 statt € 20,

37. Golfclub Nationalpark Hohe Tauern GUTES GOLFEN GENIESSEN. Sattes Grün, flaches Gelände, urige Heustadel, ein paar Teiche und ein kleiner Bach - und alles umrahmt von der Bergwelt des Nationalparks Hohe Tauern - das ist in aller Kürze der im Jahr 1999 eröffnete 18-Loch Par 70 Golfplatz Nationalpark Hohe Tauern. Im gepflegten und stilvoll eingerichteten Clubhaus können Sie Ihre Golfrunde ausklingen lassen. Öffnungszeiten: April bis November Tel. 06562/5700 - www.gc-hohetauern.at Bonus: Bei Kauf eines Greenfees gibt es einen Mittersill Plus Gutschein in der Höhe von € 5,-

38. Bogendorf Stuhlfelden Ein unvergesslicher Tag im Bogendorf Stuhlfelden. Angefangen bei den zwei 3D-Parcours, wo man auf Tiersilhouetten schießt, über einen WA Outdoorplatz, wo man auf Kreisringscheiben zwischen 20 m und 70 m schießt, bis hin zur lndoorhalle, welche sich perfekt für einen Schlechtwettertag eignet, ist in Stuhlfelden alles für den Anfänger-, Familien- und Profi-Bogenschützen vorhanden. Verleihausrüstung ist vor Ort im Pro Shop erhältlich. NEU: Indoorhalle mit Bistro Öffnungszeiten: Dienstag bis Samstag von 9.00 - 17.00 Uhr Neuer Standort: 5724 Stuhlfelden, Salzachweg 20 (Ortsteil Burgwies) Tel. 0664/9126812 - www.bogendorf.at Bonus: 10 % Ermäßigung auf Eintritt und Verleih

39. Erlebnisbadesee Uttendorf „Berge – Seen und Gletscher“ Wasserspaß pur auf 50.000 m² mit Kletter-Eisberg, Riesenrutsche, Wassertrampolin, Inseln Fussballplatz und einen neuen Mehrzweckplatz. Rundherum herrliche Liegeflächen, Tennis-, Beachvolleyball- und Skaterplatz, Waterlines, Boulderpark, Seecafé und Pizzeria. Kinder frei bis 5 Jahre! Eigener Kinderbereich! Verbinden Sie den Badespaß mit einem Besuch der Weißsee-Gletscherwelt oder des Keltendorfes am Stonabichl. Öffnungszeiten: je nach Witterung, Juni bis August, täglich 10.00 - 18.00 Uhr Tel. 06563/8279 - www.uttendorf.com

40. Keltendorf Stoanabichl Bewegte Geschichte ... Geschichte bewegt. Uttendorf - ein archäologischer Fundpunkt von überregionaler Bedeutung - inneralpin sind nur hier alle Bereiche vorgeschichtlicher Lebensweise erfasst: Siedlung, Gräberfeld, Bergbau und Handelswege. Bei unseren Führungen erhalten Sie einen Einblick in die Welt der Kelten und in die Ursprünge unserer Kultur. Öffnungszeiten: Führungen von Mai bis Oktober, immer am Donnerstag um 13.00, 15.00 und 17.00 Uhr 11. August 2019: Keltenfest im Keltendorf Tel. 0664/1253938 - www.museumswelten-hohetauern.at Bonus: 20% Ermäßigung auf den Eintritt

41. Weißsee Gletscherwelt Die mautfreie „Panorama- straße Stubachtal“ führt Sie in eines der landschaftlich schönsten Tauerntäler zum Ausgangspunkt Ihres Bergerlebnisses, dem Enzingerboden (1.480 m). Von dort aus fahren Sie mit der Seilbahn zum Weißsee/Berghotel Rudolfshütte auf 2.315 m, in eine einzigartige hochalpine Naturlandschaft. Es eröffnet sich eine unvergessliche Bergkulisse – eine Welt der Gletscher, Seen und 3.000er Gipfel. Wandern, Bergsteigen, Klettern – in allen Schwierigkeitsgraden. Panorama- und Gletscherwege, Gipfeltouren, Klettersteige - A,B,E, Kletterrouten, geführtes Wochenprogramm, ... Öffnungszeiten: 20. Juni bis 22. September täglich von 9.00 - 12.00 und 13.00 - 17.00 Uhr. Familienhit: 2 Kinder unter 12 Jahren sind in Begleitung der Eltern kostenlos! Ausstellungen: Rudolfshütte – vom kleinen Schutzhaus zum Berghotel*** & „Gletscher-Klima-Wetter“ Eintritt frei! Tel. 06563/20150 - www.weissee.at

42. Noriker Pferdemuseum Im Norikermuseum wird den BesucherInnen die Natur- und Kulturgeschichte des Noriker-Pferdes nähergebracht. Der Name Noriker leitet sich von der römischen Provinz Norikum ab. Die Entwicklung zum heutigen Typus hat viele Änderungen erfahren und wird heute in fünf Blutlinien gezüchtet. Diese Pferderasse eignet sich besonders als Fuhr-, Reit- und Saumpferd. In der Ausstellung, die nach den neuesten Erkenntnissen und museumspädagogischen Richtlinien gestaltet wurde, wird das Pferd in all seinen Tätigkeiten, Bewegungen und Verhaltensformen dargestellt. Öffnungszeiten: Oktober und Juni: Dienstag und Samstag, jeweils 13.00 bis 17.00 Uhr. Juli bis September: Dienstag und Samstag, jeweils 10.00 bis 17.00 Uhr. Führungen: nach telefonischer Vereinbarung Tel. 0664/1253938 - www.museumswelten-hohetauern.at Bonus: 20% Ermäßigung auf den Eintritt

43. Vötter´s Fahrzeugmuseum Auf 1.400 m² Ausstellungsfläche zeigt das Kapruner Oldtimer Museum rund 200 Fahrzeuge des kleinen Mannes der 50er bis 70er Jahre. Vielleicht ist auch ein Fahrzeug dabei, das man selbst, die Eltern, Großeltern oder jemand aus dem Bekanntenkreis gefahren hat? Die Ausstellung umfasst neben Autos, Motorräder, Motorroller und Fahrräder auch Traktoren. Im Durchschnitt haben die Exponate schon 30 bis 50 Jahre auf dem „Buckel“. Ein Teil des Museums ist dem Volkswagen gewidmet, denn der große Autopionier Ferdinand Porsche hat in Zell am See/Schüttdorf seine letzte Ruhestätte. Öffnungszeiten: täglich von 10.00 - 18.00 Uhr, Juli und August bis 20.00 Uhr Tel. 06547/7134 - www.oldtimer-museum.at Bonus: 10 % Ermäßigung Bonus: Gästekartentarif - € 1,10 Ermäßigung auf Eintritt

44. Tauern Spa - Kaprun Die SPA Wasser- und Saunawelt bietet auf 20.000 m² Spaß und Entspannung für die ganze Familie. Das TAUERN SPA lockt mit 11 verschieden inszenierten Pools sowie 10 Saunen und Dampfbädern. Das separate Kinder SPA Kidstein bietet viele Wasserattraktionen wie Wasserrutschen sowie einen Outdoor-Wasserpark - Betreuung für Kinder ab drei Jahren. Öffnungszeiten SPA Wasserwelt: Samstag bis Donnerstag 9.00 - 22.00 Uhr, Freitag bis 23.00 Uhr Tel. 06547/2040 2012 - www.tauernspakaprun.com Bonus: 3 Stunden bezahlen und 4 Stunden bleiben

45. Kitzsteinhorn - Top of Salzburg Gipfelwelt 3000 - Das hochalpine Ganzjahreserlebnis. Erleben Sie die Faszination, Energie und Erhabenheit der hochalpinen Natur: Direkt am Nationalpark Hohe Tauern gelegen, eröffnet die Gipfelwelt 3000 mit Nationalpark Gallery, Cinema 3000 und Panorama-Plattform „Top of Salzburg“ grandiose Einblicke und Ausblicke auf die höchsten Berge Österreichs und in den größten Natio- nalpark der Alpen. Ein prickelndes Erlebnis für die ganze Familie: die Ice Arena (Juli/August) im Sommerschnee mit Rutschbahnen u.v.m. Täglich kostenlos geführte Touren mit Nationalpark Rangern. Im Gipfel-Restaurant auf 3.029 m ist das 5-Sterne-Panorama inklusive. Gipfelklänge: Kitzsteinhorn mit Alphorngruppen, 7. Juli 2019 Öffnungszeiten: ganzjährig von 8.15 - 16.30 Uhr Tel. 06547/8621 - www.kitzsteinhorn.at Bonus: Gipfelwelt-3000-Ticket Erwachsen ca. 10 % Ermäßigung

46. Kaprun Hochgebirgsstauseen Die Mischung von Natur und Technik. Kaprun lockt mit einem einmaligen Zusammenspiel von Naturgewalten und technischen Glanzleistungen. Erleben Sie die Kraft des Wassers. Mit modernen Transferbussen und dem Lärchwand Schrägaufzug, gelangen Sie in eine der schönsten Alpenlandschaften. In nur 45 Minuten legen Sie dabei 1.200 Höhenmeter zurück. Ob Kräuterlehrpfad, Staumauerführungen, die Klettersteigarena Höhenburg oder MOBO107 - der weltweit höchstgelegene Klettersteig auf einer Staumauer – hier gibt es einiges zu entdecken. Für das leibliche Wohl sorgt das Bergrestaurant Mooserboden und die Fürthermoar Alm. Öffnungszeiten: 30. Mai bis 15. Oktober, Montag bis Sonntag, 8.10 - 16.45 Uhr, letzte Bergfahrt: 15.30 Uhr Tel. 050313/23201 - www.verbund.com/kaprun Bonus: 10 % Ermäßigung auf Berg- und Talfahrt

47. Wild- & Erlebnispark Ferleiten Ein Abenteuer für alle Generationen: Über 250 Wildtiere aus nächster Nähe beobachten. Die Bären und Wölfe in ihrer neuen Anlage erleben. Mehr als 40 Geräte im Erlebnis-Spielpark durchprobieren. Bei einer geführten Golf-Caddy-Tour das wunderschöne Käfertal entdecken. Auf der Sonnenterrasse bei regionaler Küche entspannen. Und überall das traumhafte Panorama genießen! Kinderwagen- und Rollstuhlfreundlich. Öffnungszeiten: Täglich von 1. Mai bis Anfang November 8.00 Uhr bis zum Einbruch der Dunkelheit. Navi: N 47°10‘7.8‘‘ E 12°48‘50.3‘‘ Tel. 06546/220 - www.wildpark-ferleiten.at Bonus: 10 % Ermäßigung auf Eintritt in den Wildpark
1. Großglockner Resort Kals-Matrei Matreier Goldried Bergbahnen: Schnell und bequem mit der Seilbahn in ein Paradies für Wanderer. Ausgangspunkt ist der Europa-Panoramaweg - Matrei/Kals. Neben einer pracht…

Proposé par Pavel

Membre depuis janvier 2019
  • 4 commentaires
  • Taux de réponse: 100%
  • Délai de réponse: Moins d'une heure
Pour protéger votre paiement, ne transférez jamais d'argent et ne communiquez pas en dehors du site ou de l'application Airbnb.

À savoir

Règlement intérieur
Arrivée : 15:00 - 18:00
Départ : 10:00
Non fumeur
Pas de fête ni de soirée
Animaux de compagnie acceptés
Sécurité et logement
Aucun détecteur de monoxyde de carbone
Aucun détecteur de fumée

Découvrez d'autres possibilités d'hébergement à Hopfgarten in Defereggen et dans ses environs

Plus d'hébergements à Hopfgarten in Defereggen :