Der GartenSchlafzimmer 1
Schöne, gepflegte Wohnung am Meer!


4 voyageurs

2 chambres

3 lits

1,5 salle de bain


4 voyageurs

2 chambres

3 lits

1,5 salle de bain

Veuillez entrer le nombre d'adultes.
Adultes
1
Veuillez entrer le nombre d'enfants.
Enfants
De 2 à 12 ans
0
Veuillez entrer le nombre de bébés.
Bébés
- de 2 ans
0
4 voyageurs au maximum. Les bébés ne sont pas pris en compte dans le nombre de voyageurs.
Vous ne serez débité que si vous confirmez
Vous ne serez débité que si vous confirmez

À propos de ce logement

Unsere helle, großzügige Wohnung ist liebevoll eingerichtet und hat einen wunderschönen, gepflegten Garten. Bis zum Strand sind es nur ca. 80 Meter und der kleine, idyllische Hafen mit seinen Tavernen und einem kleinen Tante-Emma-Laden ist auch nur ca. 400 Meter entfernt...


Équipements

Prix
Voyageur supplémentaire : Sans frais
Frais de ménage : 24€
Réduction à la semaine : 33%

Description

Unsere helle, großzügige Wohnung ist liebevoll eingerichtet und hat einen wunderschönen, gepflegten Garten. Bis zum Strand sind es nur ca. 80 Meter und der kleine, idyllische Hafen mit seinen Tavernen und einem kleinen Tante-Emma-Laden ist auch nur ca. 400 Meter entfernt...

Unsere Ferienwohnung, die wir mit viel Liebe eingerichtet haben, liegt in dem hübschen kleinen Fischerdorf Marathias, das bei griechischen Touristen aus der Umgebung sehr beliebt ist, vom Massentourismus aber glücklicherweise bislang verschont geblieben ist.

Dort gehört uns die ca. 120 qm große Wohnung im ersten Stock im Haus meines griechischen Schwiegervaters, der viele Jahre in Deutschland gelebt hat und unseren Gästen sehr gerne mit Tips und Rat & Tat weiterhilft.

Die Wohnung und der Garten eignen sich wunderbar zum Entspannen und dazu, die schöne Umgebung zu genießen: bis zum Strand sind es ca. 80m und hinter dem Haus liegen die Berge, in denen man durch traumhafte Natur zu kleinen, alten Kirchen oder verlassenen Bergdörfern wandern kann und eine atemberaubende Aussicht hat.

Gleichzeitig hat man hier aber auch einen idealen Ausgangspunkt für Tagesausflüge nach Delphi (70km), Olympia, Mykene, Nafplion, Korinth, Ossios Lukas, Epidavros, Messolonghi, etc.

Bis auf ein Zimmer, in dem wir unsere persönlichen Gegenstände aufbewahren, steht unseren Gästen die gesamte Wohnung sowie der hintere Teil des Gartens inkl. der Außendusche zur Verfügung.

Wir sind jederzeit in Deutschland telefonisch erreichbar, aber da mein Schwiegervater im Erdgeschoss des Hauses lebt und sehr gut Deutsch spricht, ist er natürlich der naheliegendste Ansprechpartner falls es Fragen oder Probleme gibt.

Außer im August und an den Sommerwochenenden, an denen Marathias ein beliebtes Ausflugsziel von griechischen Touristen ist, ist es in dem Dörfchen sehr ruhig (im Winter leben nur ca. 300 Menschen hier).

Von hier aus kann man wunderbar sowohl in die Berge hinter dem Dorf als auch am Strand entlang wandern, z. B. in das zauberhafte Nachbardorf Skaloma.

Um größere Einkäufe zu machen, empfiehlt es sich, in die nächste größere Stadt Nafpaktos (auch bekannt als Lepanto) zu fahren (ca. 15 Autominuten), - die Küstenstraße dorthin wurde als eine der schönsten Europas beschrieben... (hier lohnt sich auch ein Abstecher in das Dorf Monastiraki, - die Tavernen am Strand bieten herrlichen Fisch an, der allerdings nicht ganz billig ist.)

Aber auch die Stadt Nafpaktos (gegründet ca. 2500 v. Chr.) an sich ist sehr sehenswert mit wunderschönen alten Häuschen, einem idyllischen Hafen und einer beeindruckenden venezianischen Burg (unbedingt einen Kaffee im Café "Castello" trinken gehen!).

Es fahren regelmäßig Busse nach Nafpaktos, aber auch ohne Auto kann man in Marathias gut leben, - es gibt zwei kleine Läden (winzig aber sehr nett: der Laden "Barba Niko" am Hafen (ca. 5 Minuten zu Fuß entfern) und der Mini Market (ca. 10 Minuten zu Fuß).
Außerdem kommt jeden Morgen gegen 09.00 Uhr hupend der Bäcker vorbeigefahren und verkauft Brot, (wenn man schnell genug am Gartentor ist!)...und mehrmals am Tag kommen Lastwagen an der Standpromenade und manchmal auch am Haus vorbei, die Obst und Gemüse verkaufen.

Es gibt ca. 10 Tavernen in Marathias, - unsere Lieblingstaverne (und auch die vieler Dorfbewohner) ist die Taverna Melistas am Hafen sowie die allererste Taverne von uns aus gesehen (ca. 250m entfernt), die ihre Stühle und Tische direkt auf dem Strand aufgestellt hat.

Abends kann man bei Sokratis (kurz nach dem Hafen) sehr günstig Gyros mit Souvlakia kaufen und etwas weiter in Richtung des anderen Dorfendes bekommt man auch Pizza, die man dann dort oder während des Spaziergangs an der Strandpromenade (ab ca. 21.00 Uhr machen sich alle schick und machen ihren Abendspaziergang, die sog. "Volta") genießen kann...

Wenn man von Marathias aus Richtung Delphi fährt, kommt nach ca. 10 Minuten das Dörfchen Glyfa. Von hier aus fährt alle 30 Minuten eine kleine Fähre auf die Insel Trizonia, die man von Marathias aus gut sehen kann. Die Überfahrt dauert ca. 10 Minuten und nach der Ankunft kann man die hübsche Insel (die Aristoteles Onassis mal kaufen wollte aber nicht durfte) mit ihrem großen Yachthafen erwandern und entdecken und danach in den Tavernen am Hafen köstlichen Fisch essen.

Und falls man nachmittags statt im Meer mal in einem gepflegten kleinen Hotelpool schwimmen möchte, kann man einen Ausflug in das Hotel Green&Blue (bestehend aus sechs kleinen Appartmenthäuschen) machen (ca. 1km entfernt). Wenn man dort etwas trinkt oder ein Sandwich isst, darf man es sich auf den Liegestühlen dort gemütlich machen und entspannt den Kindern beim Plantschen im Pool zuschauen oder selbst ein bisschen im Süßwasser baden...

Die Bushaltestelle ist ca. 90 Meter vom Haus entfernt, direkt am Strand. Dort kann man auch parken.


Règlement intérieur

Wir hoffen, dass unsere Gäste unsere Wohnung, die wir mit viel Liebe eingerichtet haben, pfleglich behandeln und sich ingsgesamt rücksichtsvoll auch meinem Schwiegervater und den Nachbarn gegenüber verhalten.
Haustiere und Rauchen sind leider nicht erlaubt.


Annulations

Flexibles

Si vous annulez jusqu'à 24 heures avant le voyage, vous recevez un remboursement intégral, frais de service compris.


Dispositif de sécurité
Kit de premiers secours

Disponibilité
Séjour de 5 nuits minimum

Cet espace n'attend que votre commentaire

Lorsque vous réserverez ce logement, c'est ici que votre commentaire sera affiché !

Heidelberg, Allemagne · Membre depuis août 2015
Profil utilisateur de Dorothee

Seit 15 Jahren begeistert und bezaubert von diesem Ort und seinen Bewohnern, verbringen wir jedes Jahr unsere Ferien mit unseren beiden Kindern in Marathias und freuen uns das ganze Jahr darauf...
Mein Schwiegervater, der lange in Deutschland gelebt hat, wurde in diesem hübschen Dorf geboren, lebt nun wieder hier und steht unseren Gästen gerne mit Rat, Tat und vielen guten Tipps zur Seite!


L'adresse exacte est communiquée uniquement lorsque la réservation est confirmée.